mbd Zeittafel Inforapid Infos End

Urknall - Saurier           -13'500M      2
-4600-Erde,-4000-Gestein,-2500-Leben 
-542-Pflanzen,-250-Saurier                             
Vögel - Menschen                -66M      4
-66-Vögel,-55-Primaten,-20-Schimpansen,-2.6-Hominiden
-1.8-Dmanisi,-640T-EZ/WZ,-100T/40T-Homo.Sapiens      
Zivilisierung Holozän          -9600      6
Mensch-200'000,Zeichnungen-40'000,Pyramiden-4'000
-6000-China,Ägypten,Rom Bronzezeit  
+400-Hunnen,600-Araber,Franken                        
Mittelalter                     +800      8
+1000-Romanik,Mongolen,Pest,Schrift 
+1500-Renaissance,1800-Aufklärung                     
Machtblöcke-Gefahren           +1900     10
           
Themen                                                            
Völker       -Nationen                   12
Architektur  -Leer                       16
Religion     -Mythologie                 18
Philosophie  -Literatur                  20
Malerei      -Musik     -Forschung       26
Ernährung    -Chemie                     32
Psychologie                              34
Organisieren -Vernetzen                  36
Beherrschen  -Umsetzen                   40
Ideen                                    44

Sokrates  To be is to do
Descartes To do is to be
Sinatra   Do be do be do 

If it is to be it is up to me.

Wer die Wahrheit sagt,
braucht ein schnelles Pferd.

13750 Urknall/Urprall-  in Mio
Der Urknall wird hinterfragt
Nichts,StadyState,Multiversum 
Big Bang/Bounce,String/Bran
Quanten-Relativität-Loop
Einstein,Planck,Hawkins,Penrose
Supersymetrie        erste Sek.Bruchteile
Planck-Ära Teilung ab 32°K 
1·10^-46"Energie wird zu
Materie,Raum,Zeit(E=mc²) 
Supersymetrie-Inflation
1·10^-43"GUT-Ära>Quark-Gluonen-Plasma
Baryonen-Annihilation          
1·10^-7"Asymetrie 1:10^9
4% Materie/Antimaterie
73% d.Energie,23% d.Materie
Lept,Bos,Glu,Hadr(Mes,Fermi)
Elektro(Prot,Neutr) -onen
Nukleosynthese,Strahlung   ab  10 Sek.
10Sek.Erste Atome 75%H,25%He 
 4Min.Zerfall freier Elektronen
Wasserstoffnebel>Klumpen
380TJ  Universum Durchsicht
3600°C Hintergrund-Strahlung messbar 
Materie-Ära Univers-78GLJ  ab   200 MJ
200MJ um BlackHoles entstehen
100G-Galaxien x 200G Sterne in
diesen durch Fusion Elemente
1GJ Milchstr. Gal.J=220MJ/1Mkmh
Canis-24T,Magelan-150T,Andromeda-25MLj
4600 Sonnensystem          ab 9000 MJ  
Merkur,Venus,Erde,Mars,Jupiter
Saturn,Uranus,Neptun Nachbarn:
4-11LJ Alpha Cantauri,Barnards
Wolf,Lalande,Lujten,Sirius,Ross
Glise,Prokyon,Methusalem(M4)5600Lj

4542 1.Äon Hadaikum,Erde             
Präkambrium(4000)Theya Ursuppe
Kohle-Stick-Wasserstoff,Methan
Schwefel,Ammoniak,Essig,Fette
anorg.rep.Nukleinsäure(ext.Power)
Ribosome Proteine(Aminosäuren),RNS
4000 2.Äon Archaikum,Gestein    
4200 Makromolekül-Reproduktion
Sauerstoffbindung(rote Steine) 
Archaeen/Bakterien(Prokaryoten)
Blaualgen-Stromatholyten-Fossilien
Bildung von Kontinentalgestein 
2500 3.Äon Proterozoikum,Leben  
Arch.EZ(300TJ),Sauerstoff>Ozon
Fotosynthese,Nukleus(Eukaryoten)
Grünalgen,Einzeller,Viren(Erbmasse)
Superkontinent:Pangäa Meer:Panthalassa
Hyp. Vorläufer:Rodinia     Mirovia 
542 4.Äon:Phanerozoikum         
542(291)Ära:Paläozoikum EA
251(186)Ära:Mesozoikum  EM
 66( 66)Ära:Känozoikum  EN
Sichtbares Leben:Pflanzen,Tiere
Kontientaldrift-7Platten 6-150km dick
542(291)Ära:Paläozoikum EA      
Mehrzeller,Algen,Korallen
Amphibien,Fauna(Nadelholz)
N:Wüste,Vulkane,Salz S:Eis
Sys:Kambrium(54)Ordovizium(45)
Silur(27)Devon(57)Karbon(60)Perm(48)
251(186)Ära:Mesozoikum EM       
235 Saurier erobern die Welt
180 Viktoria Falls Vulkan teilt 
Pangäa N:Laurasia S:Gondwana
 66 Meteor Chicxulub(Mex) 15km
Sys:Trias(52)Jura(54)Kreide(80)

66(66) Ära:Känozoikum EN             
Vögel und Säugetiere
folgen auf die Saurier
EU-AS-AF-NA-SA getrennt
EU:Inseln,Thetys:+1000m
Sys:66(43)Paläo,23(21)Neogen,3(3)Quartär
66(43) Sys:Paläogen             
AF:Rüsseltiere,Mammut,Säbelzahn-
tiger > Verbreitung,Landbrücken
55 Entwicklung Primaten(Eozän) 
30 Känozoisches EZA 1P KZ<+12°,WZ>+14°
Ser:66(10)Paläo,56(22)Eo,34(11),Oligozän
23(21) Sys:Neogen               
Moroto-,Rama-,Sivapithecus
Orang-Utan-139/4,Gorilla-116/5
Schimpansen-104/4 (Mensch-72/14)
Intermembralidx:Arm:Bein,Hirn:dl
Ser:23(18)Miozän,3(3)Pliozän
23(18) Ser:Miozän               
Gebirgsbildung durch Tektonik
Himalaya(Asien),Zagros(Iran)
Alpen(Europa),RockyMountains(US)
Rohne,Tagusbecken z.T überflutet
Entstehung der heutigen Tierwelt
8.0(3) Vor-Urmenschen           
7.5 Trenn.Schimpansen-Hominini
7.0 Sahelanthropus Tchadensis
6.0 Orrorin 
5.8 Ardipithecus Kadabba
5.8-5.3 Mittelmeer trocken(Gibraltar)
5.0(3) Ser:Pliozän              
Äthiopien-Aramis(missing link)
Übergang Tier-Mensch(Tim White)
4.7 Schliessung Panama(Isthmus)
4.4 Ardipithecus Remidus,Ardi
4.2 Australopithecus Afarensis,Lucy

2.6(2.6) Sys:Quartär                 
Alpen,Vulkane,Kohle,Mammut
Rheingraben(Nord-Mittelmeer)
Rudolfensis/Habilis/Ergaster
Serie:Pleistozän - - - - Holozän 
Stufe:Gelasium-AP-MP-JP 
2.6(.8) Stufe:Gelasium          
Quartäres 2P EZA(n.Känozoischem 1P)
ca.20 Wechsel KZ<+12°,WZ>+14° 
Eis:30%+1000m,Klima-10°C,W-100m
Grund:Achse,CO2,Tektonik,Meteor
.
1.8(1.0) Stufe:Altpleistozän(Calabrium)     
1.8 Georgien(Dmanisi),OoA-1
1.0 Homo Erectus,Axt,1LH
in alle Welt(AUS,AS,AM,EU)
EU Neandertaler(NRW) 130-30T
Java,Peking,Cro-Magnon,Aborigines
780(778) Stufe:Mittelpl.(Ionium)  in Tsd 
781-2.2 Steinzeit,Paläolithikum
640-540 Günz/Elbe,Heidelberg
480-430 Mindel/Elster,Steinheim
240-180 Riss/Saale,Denisova(As)
120-010 Würm/Weichsel,Neandert.160-30
100(90) Stufe:Jungpl.(Tarantium)      
160 Af Homo Sapiens Jetztmensch
Out of Africa-2/evtl.Vorort 
110 Israel,40 EU(Fr,It)  
    H.Sapiens+Neandertaler(10TJ)
020 Israel Oralo Weizen,Getreide
020 Jäger>Bauer-,Nutztiere 
013 90%Tiere>50kg sterben ex.AF
    Mammut,Gazellen usw.
    Meteor,Seuche,Klima,Jagd
011 Neolithische Revolution
011 Dryas-Kaltzeit - Ausfall Golfstrom

-9600 Holozän-Zivilisierung  in Jahren   
Nutztiere,Kupfer,Bronze,Eisen
Fruchtbarer Halbmond Jagd-Bauer
-9000 Syrien:GöbekliTepe,TellBrak,Jericho
-7000 Türkei:Catal Hüyük, Irak:Uruk
-6000 Versteppung > China/Ägypten
-6000 China              
-4000 Xia YU -1500 Yin Shang
- 246 Qin 221 ShiHuangDi,Mauer,Grab
- 206 Han Buddha,Konfuzius,Laotse
  220 Wei-Shu-Wu 1405 Zheng-He Ozeane  
 1644 Ming(Opium,Porzellan-Vasen)
-5000 Ägypten Nildelta      
-3000 Menes,2600 Cheop Re-Amun
-2000 Babylon(Euphrat,Tigris)
-1500 18,Echnaton,Nofretete>Aton
-1300 Tutanchamun>Re-Amun 
- 600 Achämeniden(Persien)Kyros,Dareios
-5000 Mittelmeer,Europa  
-5500 Bulgarien Salzstadt
-4000 Jordanien,Bab edh-Dhra
-4000 Eisschmelze-100/160m-Flut?
-3000 GB Megalithen Old Sarum
      Stonehenge,Callanish,Maeshowe
-3000 Griechen,Etrusker    
-3000 Troja,-2500 Kreta
-1300 Akropolis,Olymp,Delphi
- 900 Homer(Ilias,Odysee) Pferd
- 550 Sparta+Athen Perser-Abw.
- 400 Sokrates,Platon,Aristoteles
-500 Inder,Perser,Makedonier   
Indien Mauria/Jupta
Persien Achämeniden
Sassaniden
-356 Alexander(33)Grossreich
-323 Diadochenkriege(Nachfolge)

-900 Kelten,Römer,Germanen
-750 Hallstatt -450 Latene
-387 200 Gallier(Kelten)
-100 Germanen-Allemannen
-058 Cäsar besiegt Kelten (Bibracte)
-015 Einbezug in Röm.Reich Alpenfeldzug
-500 Rom Forum,Capitol         
-475 Republik,Standeskämpfe
-270 Rom beherrscht Italien       
-264 PK1(23)Kampf um Sizilien 
-218 PK2(17)Hannibal-Scipio,Cannae
-149 PK3(4)Zerstörung Karthago(Tunesien)
-060 Rom Triumphirate         
-060 Pompeius-Crassus-Cäsar
-043 Octavian-Antonius-Lepidus
-031 Octavian>Augustus(Pax)
Cicero,Brutus,Ovid,Horaz,Vergil
Livius,Herodes,Salome,Cleopatra
000 Rom Höhepunkt-Zerfall    
014 Tiberius 
054 Nero,Senecca,Flavius-Titus
300 Konstantin-Papst,Silvester
400 Trennung Ravenna-Istambul
Wanderung(200J) Skythen,Goten
400 Hunnen,Ost-Rom,Byzanz  
Hunnen bekämpfen Sassaniden
Baktrien+Rom 447-453 Attila
563 Ostrom,Justian(Codex)
Corpos Juris Civilis
Abwehr und Verluste an Araber 
600 Arabien,Franken                
622 Mohamed gründet Islam
Koran,Muslime(Sunniten,Shiiten)
634 Kalifen,Arabische Expansion
Sarazenen>Byzanz,Persien,Spanien
732 Karl Martell stoppt die Sarazenen

800 Mittelalter
800 Karolinger Karl.dG,14-Ludw.
843 Karl(F)Lothar(I)Ludwig(D)
914 Rom Marozia (Pornokratie)
929 Gründung Kalifat Cordoba
962 Otto d.Gr(HRRdN)
1000 Romanik Erikson,Investiturstreit
1024 Salier Konrad,50 Shisma-r/o
1075 Gregor.VII-Heinr.IV-Canossa
1095 Papst Urban.II 1.Kreuzzug
1118 Worms,38 Staufer Konrad
1173 Grippe,Bibel,99 Araberhandel
1200 Mongolenreich                 
1200 Tschingis Khan,Tataren 
1258 Zerstörung Kalifenreich
1260 Kublai,71 Marco Polo Peking
1270 Inka-Peru,Habsburg,Türken
Orden:Augustin,Dominik,Franziskus
1300 Pest (20M-Opfer)              
1312 Untergang Templerorden
1313 Berthold Schwarz Pulver
1327 100J-Krieg Fr/Gb Jd'Arc
1368 Cina Yuan-Ming Dynasty
1378 Shisma drei Päpste
1400 Buchdruck                     
Feuerwaffen,Medici,Fugger
Hexen,Judenverfolgung Kirche
Erste Reformen (Wyclif,Hus)
1450 Gutenberg,HRR-Steuer
1453 Untergang Byzanz,1492 Kolumbus 
1500 Renaissance,Reformation       
1529 Osmanen-Wien,Absolutismus
1543 Kopernikus Heliozentrik
1547 Iwan der Schreckliche
Humanismus,Puritaner,Hugenotten
Luther,Michelangelo,Shakespeare

1600 Orientierungskriege
Fuehrungskriege Sp,Fr,Schweden
1618 30jKrieg,Westfäl.Friede
1641-1680 Engl Bürgerkrieg
Christen-Osmanen,Hexenjagd
Wirtschaft Niederlande-England,Bücher
1700 Aufkärung Rokoko Dampf 
1741 Elisabeth,62 Katharina II
1776 USA Independence 4.7.76
1780 M.Theresia,O-Friederich,D
1789 Fr-Revolution Robespierre
Danton,Locke,Voltaire,Montesquieu
1800 Nationen,Imperialismus  
1800 Napoleon,Osmanen
1814 Wiener Kongress,OE F.Josef
GB Viktoria(Seemacht),RU Peter
DE Metternich,1948 Revolution 
Bismark 1871,DeutschesReich,Wilhelm
1800 Kultureller Umbruch                            
Industrie,Kapitalismus
Kolonialisierung,Suezkanal
Kohlebau,Eisenbahn,Dampfschiffe
Telegraphie,Abbau Stadtmauern
neue Armeen,Schulen,Bildungssysteme
1800 Säkularisierung                            
Staat vor Religion,Kirche
Bellesteristik statt Theologie
identitätsuche,Kulturnation
Rom>Fr,GB - Germanen(MA)>DE
Übermensch(Nietzsche),Kunst-Freiheit
1800 Wissenschaft                             
Aufbau Naturwissenschaft:
Zeit,Navigation,Anbautechnik
Geisteswissenschaft:
Geschichte,Literatur,Kunst,Musik
Zentralismus China,Nationlstaaten

1900 Machtblöcke
Der 1. und 2. Weltkrieg
betrifft alle Kontinente wie
auch der anschliessende kalte
Krieg zwischen,Komminismus
Marktwirtschaft sowie Arm und Reich
1914 1.Weltkrieg               
1914 Hindenburg WilhelmII
1918 Abk-Versaille Inflation
1920 USA Prohibition 
1922 R-Revolte Lenin,Trotzki
1928 Black Friday 30 BIZ 33 Roosvelt
1939 2.Weltkrieg               
1939 Hitler-Holocaust
1941 PearlHarbor-Pazifikkrieg
1945 Hiroshima,Jalta/Potsdam
Truman-Stalin-Churchill/Allee
1941 Atlantik-Charta > 24.10.45 UNO 
1950 Kalter Krieg              
Marshall,Besatzung
1946 Kalter Krieg,Atommächte
1961 Kennedy,Schweinebucht
1968 ML.King 1969 Mond,Armstrong
1971 Aleuten,Atomversuch,Greenpeace
1970 Umbruch             
1974 Watergate,Vietnam(57-75) 
1976 Erdbeben China 650T Opfer
1977 Mogadischu,RAF-Schleyer
1979 Harrisburg,Afgahnistan,Iran:Kohmeni
1981 Tschechei:Walesa,Solidarnosc
1980 Öffnung Ostblock             
Gorbatschow,Glasnost(Offenheit)
Perestroika(Umbau) - 1981-1985 Reagen 
USA gr.Gläubiger > gr.Schuldner
1989 Mauerfall,Globalisierung
2008 Finanzkrise s.Ghemawat:Globalization SOS

Entkolonialisierung
1954-1962 Algerien Frankreich
1961-1991 Eritrea-Äthiopien 
1983-2003 Sudan 
1998-2003 Kongo  
1994 Ruanda 2011 Südsudan
2010 Afrikanischer Frühling                
Umsturz:Tunesien(BenAli)
Lybien(Gaddafi),Ägypten(Mubarak)
Jemen(Sahli) Krieg:Syrien(Assad)
Liberalisierung:Alle NA Staaten
Aufstand:Mali Tuareg>Azaward>Islam>Fr
2011 Bedrohungen                   
Terror,Viren,Bienensterben
Warroamilben,Beutenkäfer
2011 Vögel,Fisch,Krabbensterben
Klima(Ozon,Erdbeben,Eisschmelze)
Ressourcen(Wasser,Nahrung,Energie)
Evolutions-Alternativen                      
Kreationisten:Schöpfung
Design-Hyp:P.Johnson
Gaia-Hyp:Marguilis,Lovelock
Medea-Hyp:Ward(entg.Gaia)
Katastrophismus:Velikovsky,HJ.Zillmer
Neue Denkmodelle                            
Transhumanismus,Extrophie
Brights,Mem-Theorie
.
.
.
.                                            
.
.
.
.
.

1.Asien 
Ew/km  4300 mE  45 mkm 45 Länder  
         60 %E 9/32 %F   1.8 öF 90 Ekm          
Städte   35 Tokio,Seoul,Mumbai,Dehli
Flüsse 5800 Yangtze,Ob.Yenisei,Mekong
Berge  8846 Everest,K2,Makalu,Annapurna
Seen  10000 TonleSap
+1200 Mongolen,Hunnen
China,Zhuang,Tartaren,Baschkiren
Thai,Tibeter,Tungusen,Turkvölker
Koreaner,Japaner,KhonPa,Lao,Meau
Negritos,Semang,Aeta,Senoi,Brahmanen
2.Afrika  
Ew/km  1100 mE 30 mkm 54 Länder
         15 %E 6/22 %F  1,4 öF 30 Ekm
Städte    8 Kairo,Lagos,Kinshasa
Flüsse 6500 Nil,Kongo,Niger
Berge  5892 Kilimanjaro,Mt.Kenya,Ararat
Seen  69000 Viktoria,Tanganjika,Malawi
N:Araber,Berber,Amharen,Tuareg
W:Hausa,Yoruba,Wolof,Fulbe
O:Bantu,Tutsi,Massai < Indien,China
S:Khoisan            < Buren
.
6.Europa    
Ew/km   740 mE 11 mkm 47 Länder (EU 28) 
         11 %E 2/7 %F 4.7 öF 75 Ekm 
Städte   16 Istambul,Moskau,London,Paris
Flüsse 3300 Wolga,Danube,Donau,Rhein
Berge  4807 Mt.Blanc,Dufourspitze
Seen   5000 Vänern,Vättern
-2000 Kelten,Germanen,Thraker
-1000 Etrusker,Römer,Karthager
+1000 Sinti,Roma  Indien
Basken(SP)
.

3.Nordamerika & 4.Südamerika
Ew/km N:550 mE 25 mkm  S:420 mE 18 mkm 
      N:  8 %E 4/18 %F S:  6 %E 4/13 %F
      23 Länder 21 Ekm 19 Länder 23 Ekm
Städte   25 Mexico,NY,LA,BuoenosAires
Flüsse 6500 Amazonas,Mississippi,McKenzie
Berge  6194 Mt.Kinley
Seen  82000 Oberer,Huron,Michigan
-30000 Indiander,Inuit,Aleuten
-10000 Atzteken,Maya,Zapoteken
  1400 Inka,Quechua,MachuPichu
  1560 Pizarro-Konquistadoren
       Mapuche,Huilliche,Pehuenche
6.Australien, Ozeanien & 7.Antarkika  
Ew/km    40 mE 9 mkm 5.4 öF
        0.5 %E 7 %F
Städte    5 Sydney,Melbourne
Flüsse 2400 Murray
Berge  2700 Kosciuszko,BigBen-Heard-Ile
Seen  10000 Eyre,Torrens,Mackay
Maori Polinesien>Neuseeland
Aborigines Australien
Papua,Mikronesier,Torres Strait 
Islander,Melanesier(Denisova(blond)
8.Antarktika     13mkm 3t Forscher 
Welt                       
Ew/km  7000 mE 150 mkm 100 %E 30 %F 
       2012 7gE 2050 As+1 Af+1.3 SA+0.3  
Atlantik 106mkm  Südpolarmeer  20mkm
Pazifik  181mkm  Nordpolarmeer 
Indik     75mkm  Arktis 14mkm

Ew/km     W-51  Us-32 EU-116 CH-180
öFP       W-1.8 US- 
Export    De-40G US-22G Ch-7G
Schuld%   JP(230)Gr(170)It,Port(130)
          Ir(110),Sp,Fra,Gb(90),De,US(70),CH(35)

Industrie-Nationen
1800 Umwelteinfluss(Antropozän) 
Verkehr,Kohle,Oel,Chemie
1816 Kein Sommer(Vulkan)
List Schubert,Chopin-Goya Turner
Hölderlin,Fontaine,Moliere,Humboldt
Frankreich                 
Louis XIV 1638-1715 Gr.Siècle
1750 Lumières,1789 Revolution 
1804 Napoleon(1770-1821)
1812 Beresina,Elba,Waterloo
1814 St.Helena,Wiener Kongress Neuordnung
England            
100j F/E Tudor Henry-8 Anna Boleyn 1536
1609 Elisabeth I Stuart 1642 CivilWar, 
Karl-Chromwell 1665 Pest 1688 Gl-Revol.
1837 Viktoria Hanover Eduard/Sachsen
1917 Windsor Georg Elisabeth II
Russland                       
1240 Mongolen,GoldeneHorden
1547 IwanIV,1700 Zar Peter
1820 Fr,Alexander,Nickolaus
1853 Krim RU(V56)-Tü,GB,Fr
1905 Kom-Rev Lenin Trotzki Stalin
Oestreich             
1156 Friederich(Barbarossa)
1278 Habsburger 1438 HRR
1740 M-Theres 1804 Franz II/I 
1835 Ferdinand 48 Franz Joseph
1863 Osmanen 1916 Karl 1918 Republik
Ostfranken        
Franken,Sachsen,Bayern,Schwaben 
911 Heinrich(Fr),919 Konrad(Sa)
936 Otto.I(62 K),967-II,995-III
Pfalzburgen

Deutsche Fürstenhäuser
1740-68 Friederich d.G Preussen
1806 D.Rheinbund,Hohenzollern
Wettiner,Battenberg,Wittelsbach
Anhalt-Askanien,Sayn-Wittgenstein
Welfen,Schaumburg-Lippe,Thurn+Taxis
Deutschland                
1815 D.Bund Metternich Zensur
1848 Revol. 62 Bismark 67 Marx
1871 D.Reich Wilh.I 78 Berl-K
1888 Friedrich,Wilh.II 1914 1.WK
1918 Nov.Revolution,Weimarer Republik
USA                            
1498 Kolumbus,Amerigo Vespucci
1620 Pilgrim,Mayflower,Plymouth
1731 Washington,Adams,Jefferson
1776 Independence Day 4.7.76
1860 Lincoln,Gold,Sezession,1939 Roosvelt
1848 Schweiz                   
1414-1712 Baden Tagsatzung
1648 Westfälischer Friede 13K
1798 Helvetik 1802 Mediation
1815 Wien-Kongress Rest.Neutral
1845 Sonderbund 6K 1848 Verfassung
Spanien,Portugal             
 700 Mauren,722-1422 Reconquista
1478 Inquisition
1700 Mittelam.Atzteken,Maya
1936 Franco 
1974 Juan Carlos Transition
Niederlande                  
1648 Unabhängig von Spanien
Gold.Zeitalter (70T Bilder/J)
Patrizier,Religionsfreiheit
Handel 15000 Schiffe(GB 3000) 
Erasmus Desiderius

Architektur                              
-433 Athen:Parthenon (Akropolis)
Ionisch,Dorisch,Korinthisch
+120   Rom:Panthenon,Forum,Triumphbogen
Kolosseum,Amphitheater,Circus,Thermen
Strassen NS:Cardo WO:Decumanus
Burgen Romanik,Gotik              
Sakralbau,Strebewerk
562 Basilika Haiga Sophia(1453 Moschee)
1164 Notre Dame
Pompei Kulturstadt (WC-Therme)
.
Bürger Renaissance,Reformaton    
1444 Profanbau Palazzo Medici(Cosima)
1515 Augsburg Fugger Sozialsiedlung
1517 Barock Versailles,Schönbrunn
.
.
Ordnung Aufklärung,Klassizismus,Historismus 
1779 Iron Bridge (Gusseisen)
1839 Dampf,Kohle,Eisen
1851 ChristalPalace (Viktorianisch,Fox)
1884 Stahlskelettbau USA(Hochhäuser)
1902 Fuller Building Lefcourt - 1910 Augsburgt 
Moderne,Stahl,Beton(Jugendstil,Artdeco)  
1919 Weimar Bauhaus Gropius >MetLife
1920 Corbusier Langfenster,Dachgarten
1930 Aufzüge NY Chrysler,Manhatten-Bank
1932 Bruno Taut Berlin Hufeisen
1939 Guggenheim Frank O.Wright
Neuzeit                                  
1958 Seagram van der Rohe, 1963 PanAm
1970 Sidney Opera (Utzon Dänemark)
1977 Beaubourg Piano,Rodgers,Franchini
2000 Tate Modern,Stadien Herzog,DeMeuron
2010 London SwissRe Foster

leer                                   
xxx
.
.
.
.
xxx                                 
xxx
.
.
.
.

-1200 Hinduismus 10%             
Brahma-Schöpfer,30000 Götter
Vishnu-erhält,Shiva-zerstört
Brahmanen,Karma-Wiedergeburt
Veden/Shruti - Upanishaden/Smriti
Ganges-Bad,Monismus Samkhya Krishna Rama
-1000 Nordische Mythen           
Urchaos(Ginnungagap)
Urrind(Audhumbla)
Unheil(Jöten,Midgardschlange)
Asen(Tyr/Thor, Odin/Wodan)
Wanen,Nornen,Walküren
-1000 Germ.Mythologie            
Wanenheim:Götter über Erde
Midgard:Menschen,Walhall:Tote
Hel:Unterwelt,Utgard:Dämonen
Allvater aus Muspellsheim schafft
Ginnungagap,Niflheim,Hvergelmir,Surtr
-700 Griech/Röm.Mythologie      
Olymp:Götter,Elysium:Selige
Hades/Orkus:Totenreich
Gaia/Tellus:Erde
Uranus:Himmel Kronos/Saturn:Zeit 
Titanen und Zyklopen
-1000 Judentum 2%       
Gott Jahwe
Grundlage:Altes Testament
Thora und Talmud(Rabbiner)
Juda-ausgewähltes Volk Israel
Urvater Abraham-Isaak-Jakob(Israel)
-500 Buddhismus 10%              
Siddharta,Gautama,Zarathusa
Wiedergeburt/Nirwana/Weisheit
Hinayana,Mahayana,Zen
Laotse:Karma,Weg,Tugend,Realität
Konfuzius:Mat.Befreiung,Yoga

+50 Christentum 30%
Dreifaltigkeit
Gott,Jesus,hl.Geist-Luzifer,Lilith
Gründer:Petrus(Fels)-Paulus
Vulgata,4Jh-Genesis,Exodus
Bibel Luther 1521(Moses1-5)
+620 Islam 20%                   
Stifter:Mohamed,Orte:Mekka
Suniten,Shiiten,Sufismus
Grundlage:Koran,Scharida
Religion und Islam-Welt-Recht
Immane,Moscheen,Kopftuch,Taliban
Religionen,Andere 30%            
Lama-,Tao-,Schintoismus
Jainismus(Gewaltlos,Tugend)
Konfuzian-,Sikhismus,Mahavira
Freikirchen,Dianetiker,Sekten
Freidenker,Atheisten Agnostiker
Organisationen,Logen             
1570 Rosenkreuzer(Geheimbunde)
Serviceorg:Freimaurer,Rotarier
Syndikate:KuKluxClan,Mafia
Netze:Alchemisten,Iluminati
Aufklärer,Magier-Unternehmer,NGO,Netze
Organisationsformen              
Hierarchie,Netz,Matrix
Nomaden,Paläste,Primadonna
Selbstorganisation(s.Kreisel)
und einfache Prozesse(Abläufe):
was-wie +Eskalationsmöglichkeit
Bildung                          
Bildung schafft Freiheit aber
auch Bedarf.Ressourcennutzung
und Wachstum müssen abgestimmt
werden(s.öko-Fussabdruck).
30% Bevölkerungs-Zuwachs bis 2050

Philosophie statt Ideologie
Richtungen:Logik,Erkenntnis
Ethik,Ästhetik,Metaphysik
Antrieb:Staunen,Zweifel,Krise
Ziel:Klarheit über sich und Welt
Maximen: Das Wahre,Gute,Schöne
-1000 vom Mythos zum Logos       
-600 Vorsokratik
Ionische Naturphilosophie 
Milesier suchen Urstoff(Arche)
Thales-Wasser,Anaximader-Apeiron
Aanaximenes-Luft,Heraklit-Feuer
-500 Pythagoreer-Sophisten       
Pythagoras(Samos)Zahl,Harmonie
Parmenides,Zenon(Elea)-Schein
Heraklit(panta rhei)
Empedokles,Anaxagoras-Pluralisten 
Protagoras,Georgias-Sopisten-Rethorik
-400 Griechische Klassik         
Sokrates Mäeutik,keine Schrift
Platon Dialoge,Idee des Guten
Aristoteles-Stagerit Alexander
Diogenes Bedarflosigkeit
Epikur Lust mit Mass 
-300 Stoa                        
Entsagung,Vernunft,Tugend
Gelassenheit,Apathie=Freiheit
Chrysippos 700 Bücher
Stoa(Säulenhallen)
Kosmos-Logik-Ethik
-100 Hellenismus und Rom         
Cicero-Skepsis,Eklektik(Kombi)
 000 Lukrez,Ovid,Horatz,Epiket
     Seneca-Rethorik
+150 Marc Aurel 121-180,
+250 Neuplatonismus Plotin

+400 Pateristik
Franziskaner Augustin(354-430)
si enim fallor,sum
Dionysius Christen/Philosophie
Justian - Karl der Grosse 
Universitäten statt Akademie(529)
+1600 Empir-Rationalismus        
F.Bacon 1561-1626 Wissen=Macht
T.Hobbes 1588-1679 Leviathan
homo homini Lupus
J.Locke 1632-1704 Gewaltentrennung
Montesquieu 1748 Geist der Gesetze
+1700 Romantik,Aufklärung        
J.Russeau 1712-1778 
Zurück zur Natur,General Will
I.Kant 1724-1804,Weltrepublik
Hegel,Hume,Schopenhauer,Heidegger
Wittgenstein
+1850 Ethik-Materialismus        
L.Feuerbach 1804-1872 Compte
K.Marx 1818-83 Lenin Stalin
C.Darwin 1809-18 Selektion
Nihilismus F.Nietzsche 1844-1900
Kritik der Vernunft, Sinnlosigkeit
1900 Moderne                     
Heidegger,Arendt,Levi-Srauss
Saussure,Foucault,Frege,Weber
Russel,Wittingstein,Plessner
Gehlen,Luhmann,Simmel,Bergson,Klages
Jaspers,Whitehead,Carnap,Popper,Rawls
2000                             
Horkheimer,Adorno,Sloterdijk
Derrida,Habermas,Frankfurt
Gloy,Saner,Kohler,Safranski
Moore(Extropie),Nida-Rümelin,Höffe
Watzlawick,Zimmer,Pieper,Precht

Literatur                  
Homer:Ilias,Odyssee,Hesiod
Augustin:Gottesstaat
Herodot:Historien
Euklid:Geometrie,Secundus:Natur
Ptolemäus:Erde als Mittelpunkt 
1200 Religion,Wissenschaft       
Luther: Bibel
Kopernikus:Revolution Orbium
Calvin:Institutio
Bacon:Instauratio Magna
Galilei:Saggiatore
1250 Religion,Wissenschaft       
Aquin: Theologie
Hobbes:Leviathan
Descartes:Methode Philosophiq.
Bunyan:Pilgrims Progress
Spinoza:Theologie-Polit Traktat
1300 Volksprache-Humanismus      
Alighieri:Göttliche Komödie
Boccaccio:Decamerone
Rotterdam:Lob der Torheit
Shakespeare:Romeo+Julia,Hamlet
Machiavelli:Fürst,Montaigne:Essais
1600 Barock                      
Andreae:Fama Frat.Rosenkreuzer
Cervantes:Don Quijote 
Milton:Das verlorene Paradies
Moliere:Der Menschenfeind
Molino:Spötter von Sevilla(Don Juan)
1700 Aufklärung                  
Dafoe:Robinson Crusoe 
Swift: Gullivers Reisen
Balzac:Menschliche Komödie
Voltaire:Candide-die beste Welt
Kästner:Fabian,drei Männer im Schnee

1750 Empfindsamkeit 
Rousseau:Emil, Neue Heloise
Lessing:Emilia Galotti, Nathan
Richardsohn: Pamela
Clarissa La Roche
Fräulein von Sternheim
1770 Sturm und Drang/Klassik     
Goethe: Götz von Berlichingen
Die Leiden des jungen Werthers
Prometheus,Iphigenie,Faust...
Schiller:Räuber, Kabale+Liebe
Wallenstein, Maria Stuart
1800 Romantik,Realismus          
Scott:Ivanhoe,Ibsen:Nora
Eichendorff:Chromwell
Hauptmann:Die Weber,Zola
Hugo:Der Glöckner von Notre Dame
Wilde:Das Bildnis des Dorian Gray
1850 Symbol-Natur-Expression     
Schnitzler:Leutnant Gustl
Protest gegen Autoritäten
Schüler Styx Benn Gehirne
Kleist:Der zerbrochene Krug
Proust:Suche nach verlorener Zeit
1850 Symbol-Natur-Expression     
Mann:Buddenbrooks,Zauberberg
Hesse:Mann ohne Eigenschaften
Steppenwolf,Glasperlenspiel
Rilke:Aufz.des Malte Brigge
Zweig:Sternstunden der Menschheit
1920 Dadaismus                   
Joyce:Ulysses 
Kafka:Das Schloss,Verwandlung
Eliot:Wüstes Land,vier Quartett
Feuchtwanger:Geschwister Oppenheim
Zuckmayer:Der Hauptmann von Köpenick

1950 Moderne      
Beckett:Warten auf Godot
Brecht:Dreigroschenoper
Mutter Courage und ihre Kinder
Der Kaukasische Kreidekreis
Remarque:Im Westens nichts Neues
1955                              
Hemingway:Wem die Stunde schägt
Der alte Mann und das Meer
Kästner:Drei Männer im Schnee
Steinbeck:Früchte des Zorns
Jenseits von Eden 
1960                              
Orwell:Farm der Tiere
Sartre:Der Ekel
Bei geschlossenen Türen
Beauvoir:Das andere Geschlecht
Frisch:Homo Faber
1965                              
Stiller:Endstation Sehnsucht
Williams Glasmanagerie 
Camus:Der Mythos von Sisyphus
Pasternak:Dr. Schiwago 
Miller:Tod des Handlungsreisenden 
1970                              
Böll: Ansichten eines Clowns
Billard um halb zehn
Gruppenbild mit Dame
Solschenizyn:August vierzehn,
Erster Kreis der Hölle 
1975                              
Capote:Frühstück bei Tiffanys
Weber:Wirtschaft,Gesellschaft
Gadamer: Wahrheit und Methode
Böll:Frauen vor Flusslandschaft
Dürrenmatt:Grieche sucht Griechin

1980               
Wolf:Kassandra
Walser:Ein fliehendes Pferd
Jacques Derrida:Grammatologie
Foucault:Die Ordnung der Dinge 
Nadolny:Entdeckung der Langsamkeit
1985                             
Grass:Blechtrommel,Hundejahre 
Osborne:Blick zurück im Zorn
Süskind:Das Parfüm Quellen
Eco:Im Namen der Rose,Das Pendel 
Albee:Wer hat Angst vor V.Wolff 
1990                             
Vester:Denken,Lernen,Vergessen
Foerster:Wissen und Gewissen
Detlefsen:Schicksal als Chance
Heisenberg:Teile und das Ganze  
Kirschner:Die Kunst Egoist zu sein
1995                             
Goleman:Emotionale Intelligenz
Faller:Der Körper des Menschen
Capra:Lebensnetz
Weizenbaum:Kurs auf den Eisberg
Pestalozzi:Auf die Bäume ihr Affen 
2000                             
Rohr:Das Enneagram 
Maturana:Baum der Erkenntnis
Fromm:Kunst des Liebens
Fisher:Harvard Verhandlung
Computermacht und Gesellschaft
2005                             
Valera:Erfundene Wirklichkeit
Bourdieu (1972):Theorie-Praxis
Luhmann(1997):Die Gesellschaft
Habermas:Kommunikatives Handeln
Zopfi:Die elektronische Schiefertafel

1100 Malerei Romanik,Gotik
1100 Romanik antike,mysthisch
rund,lieblich,wuchtig
1200 Gotik religiös,bürgerlich
spitz,kühl,gekreuzt
Giotto Massagio,Montegna
1400 Renaissance                 
Tintoretto,Dürrer
Brüghel,Raffael
L.da Vinci
Sandro Boticelli
Francisco de Goya
1450 Manierismus                 
gekünstelt,lang,geziert 
Michelangelo, 
Tizian,El Grecco 
Angelo Bronzino Tintoretto
1550 Vasari(Biografien,Begriffe)
1600 Barock,Volksnah             
Prunk,theatralisch
Caravaggio,Domenico,Tiepolo
Canaletto,Rubens,Rembrandt
Jan Vermeer,
Dieglo Velasquez(Siglo d'Oro)
1700 Rokkoko, Klassizismus       
Rokkoko zierlich,zart
Watteau,Canaletto
1760 Klassizismus,edel  
David,Ingres,Tischbein
Kauffmann,Gérard,Graff 
1800 Romantik                    
Empfinden:Francisco de Goya 
William Blake,Füssli,Friedrich 
John Constable,William Turner
Camille Corot,Carl Spitzberg
Theodore Géricault,Delacroix,Ingres

1830 Realismus    
Genaue Darstellung  
Gustav Gourbet,Menzel 
Honoré Daumier,Ilja Repin
J.F. Millet,Max Liebermann
Joseph Oppenheimer,Walter Gay
1850 Impressionismus             
Licht/Traum:Manet,Monet,Renoir 
1880 Neo-Impressionismus
Grundfarben:Camille
Pissaro,Seaurat,van Gogh,Gaugin
Cézanne,Degas,Liebermann
1900 Jahrhundertwende,Jugendstiel            
Plakate,Pointil-,Divisionismus
Mucha,Bonard,Lautrec,Klimt
Hodler,Rousseau,Munch
Avantgarde :Fauvismus,Matisse
Kubismus   :Braque,Picasso,Gris
1910 Expressionismus             
Anschauung :Kokoschka,Schiele
Bl.Reiter  :Marc,Klee
Abstrakt   :Kandinsky,Delaunay 
Brücke     :Nolde,Kirchner,Munch
Methaphysik:Chirico,Carr
1920 Zwischen den Kriegen        
Dadaismus  :Arp,Ernst,Delauny
EcoleParis :Modigliani,Chagall 
NeoPlasti  :Mondrian,Kandinsky
Surealismus:Dali,Delavaux,Magritte 
Max Ernst,Joan Miro,J.Pollock,Ed.Hopper 
1950 Neue Richtungen             
Pablo Picasso,Henri Matisse 
Paul Klee,Joseph Beuys
Wolf Vostell,Lichtenstein
Andy Warhol,Jasper Johns,Richter
Friedensreich Hundertwasser

1600 Musik Barock,Violine
Suite,Fuge,Sonate,Kantate
Monteverdi,Schütz,Telemann    
Händel    D Agrippina,Messias 
Purcell   E 
Vivaldi   I Konzerte 4 Jahreszeiten 
1750 Rokoko Flöte,Orgel          
Bach      D Matthäus,Brandenb 
Haydn     D Sinfonien,Schöpfung
Mozart    O Zauberflöte
Don Giovanni,Figaros Hochzeit 
Entführung aus dem Serail 
1780 Romantik                    
Beethoven D Sinfonien,Fidelio 
Schubert  O Sinfonien
Donizetti I Lucia di Lammermor
Rossini   I Tancredi,Il barbiere
Schuhmann D Sinfonien, Overtüren
1850 Realismus                   
Berlioz   F Fantastique 
Mendelson D Elias,Sinfonien 
Liszt     D Preludes,Orpheus 
Smetana  CS Die verkaufte Braut 
Offenbach D/F Hoffmann Erzählungen
1875                             
Dvorak    D Serenaden Rusalka
Grieg     N Klavierkonzerte 
Mahler    D Klavierkonzerte
Debussy   F Präluden, Synfonien
Verdi     I Nabucco,Traviata,Aida
1900 Verism                      
Strauss   O Rosenkavalier
Pucini    I La Boheme Tosca
Ravel     N Rhapsodie,Bolero 
Grieg     N Peer-Gynt
StrawinskyR Agon Feuervogel

1930 Musicals      
Bernstein   West Side Story 
Berlin    White Christmas  
Gershwin  Rhapsodie in Blue
Monnot    Irma la Douce,Rodgers  
Webber    Cats,Evita,Jesus Christ
Jazz-Blues                       
L.Armstrong,S.Bechet,C.Basie
A.Franklin,M.Jackson,M.Davis
E.Fitzgerald,C.Parker,BB.King
B.Goodman,D.Ellington,G.Miller
NK.Cole,W.Dixon,CJ.Dupree,F.Domino
Rock,Beat                        
Haley,Berry,Brown,Lewis,Holly
Richard,Picket,Domino,Charles
Marley,Dylan,Floyd,Bowie,Wonder
Presley,Beatles,Stones,Abba
Streisand,Diamond,Turner,Ross,E.John
Chanson,Songs                    
Piaf,Mathieux,Aznavour,Brel
Dutronc,Hardy,Bécaud,Brassens
Mai,Knef,Dietrich,Quinn,Leandros
Milva,Cotugno,Power,Celentano
Mercury,Jackson,Cocker,Collins
Sängerinnen Callas,Caballé       
Netrebko,Moffo,Sutherland
Bartoli,Gheorghiu,Gruberova
Harteros,Brightman,losAngeles
Damrau,Ludwig,Flagstad,Tebaldi
Didonato,Garanca,Dessay,Rothenberger
Sänger Schipa,Caruso             
Pavarotti,Domingo,diStefano 
Carerras,Villazón,Vogt,Gigli,Moll
Schmit,Wunderlich,Lanza,Kaufmann
Monaco,Kiepura,Bocelli,Alagna,Schock
Fischer,Broschi,Cormack,Tauber,Tucker

-3200 Forschung Papyrus                 
-3000 Zahlen,-600 Mathematik 
-800 Wikingerboot
-400 Medizin-Hypokrates
-330 Hebel-Aristoteles 
-200 Geometrie-Euklid(Punkt-Linie)
-0000 Wassermühlen               
Rom:Fenster,Drahtseil,Schloss
Schrank,Spiegel,Hebel-Heron
105 China:Hängebrücke 
284 Rom:Zeitrechnung,360 Mühle
600 Indien:Zehnersystem-Brahmagupta
1000 Uhr,Buchdruck               
Heilkunde-H.v.Bingen
Seekompass-Europa,Buchstaben
Turmuhr-GB,Kanone,Buchdruck
Fallschirm-Da Vinci,Chemie-Paracelsus
Mikroskop-Jansen
1600 Dampf,Webstuhl              
Reale Zahlen-Descartes
Fernrohr-Kepler 
Pendel-Galilei,Unruh-Huygene
Dampf,Heissluftballon-Montgolfier 
Webstuhl-Cartwright,Papiermaschine
1800 Elektrizität                
Batterie-Volt,Gasherd 
Elektromotor-Faraday
Revolver-Colt 
Telegraf-Morse 
Narkoseverfahren
1850 Schreibmaschine             
U-Boot,Wärmepumpe-Kelvin 
Fahrrad,Asphalt,Ottomotor 
Bleistift,Feuerlöscher
Schreibmaschine,Dynamo-Siemens
Beton,Dynamit-Nobel

1870 Eisenbahn,Auto                    
Dosenöffner,Phonograph-Edison 
Traktor,Lokomotive-Siemens
Elektrizitätswerk-London
Mengenlehre-Canto,Auto-Benz
Schallplatte,Segelflug-Lilienthal
1900 Computer,Kernreaktor        
Zeppelin,Quanten-Planck,Panzer
Motorflug-Wright,Rundfunk
Fernseher-Rumer,Oelheizung
Helikopter-Sikorsky,Rechner-Zuse1
Kernreaktion-Fermi,Reaktor-UDSSR
1950 Solarenergie,Internet       
SETI Signal-Empfang,Sputnik 
Solarkraftwerk-Israel,Pille 
Herztransplantation
Mondlandung,Hubel-Teleskop,
Internet,Laptop,MIR,HIV
1990 Microprozessor,Kloning      
Mikroprozessor-Intel,Video
Walkman,Natel,TGV-510Kmh
Kombi-Teleskope(2025) 
Elektronenraster Mikroskop
MP3-Player,Dolly,BSE,Ötzi
2000 DNA,Robotik                 
DNA,Kunstherz,Planeten(tgl) 
Robotik,Gentechnik
Augen-Laser,Schwarze Raucher
Jupitermond Europa(Wasser,Vulkane)
Führerloses-Auto,Helikopter-Dronen
2010                             
Cern Higgs-Boson
Schiefergas fracing
Mars Landung(Curiosity)
Denisova-Genom 80^3 Sibirien

Ernährung                              
EW: Fleich,Eier,Soja
KH: Zucker,Milch,Obst
B1:Thiamin      2 mg Nerven,Blut         
B2:Riboflavin   1 mg Augen          
B3:Niacin      17 mg Haut,Nerven	  
B5:Pantothens.  6 mg Haut,Energie   
B6:Pyridoxin 1400 yg Blut,Muskeln   
B9:M,Folos.   400 yg SW,Gene,Blut			  
B12:Cobalamin   3 µg Energie
C:Ascorbins.  100 mg Abwehr,Gelenke
H:Biotin       50 µg Haare,Nägel
A:Retinol       1 mg Augen,Haut,Blut
D:Calciferol   20 µg Knochen,Zähne
E:Tocopherol   12 mg Fruchbarkeit
K:Phyllochinon 70 yg Knochen,Blut
Kalzium         1 gr 
Chlorid       830 mg
Chrom         100 µg Zellen
Eisen          10 mg Blut
Energie      1800 kcal 
Fett (30%)    600 gr
Fluorid      3800 yg 
Jod            18 µg
Kalium          2 gr Herz
Kalzium         3 gr Knochen 
Kupfer       1500 yg Blut
Magnesium       2 gr Nerven,Muskeln 
Mangan          5 mg Knochen
Molybdän      100 µg Abwehr
Natrium       550 mg Knochen
Niacin         13 mg Herz,Nerven,Atmung
Phosphor      700 mg Zellen
Protein        50 gr Zellen,Energie
Selen          70 µg Schutz
Zink           70 mg Abwehr
Wasser       1300 dl

Periodensysteme      
 
Element:93 natürlich,94-215 künstlich
Nukleus:Protonen+Neutronen
 Hüllen: Elektronen(max 2,8,18,18..) 
  Atome: P=N (Isotope: P ungleich N)
zB. C12 Kern=6P+6N+6E  C14 Kern=6P+8N+6E  
sa. Moleküle-Ionen(-AnIonen,+KatIonen)

Perioden (# Elektronen)  
1.K 1- 2     3.M 11-18     5.O 37- 54    
2.L 3-10     4.N 19-36     6.P 55- 86  
                           7.Q 87-113  
 Hauptgruppen von(18)
 1.  I Alkali      15.  V Stickstoff
 2. II Erdalkali   16. VI Chalkogene
13.III Bor         17.VII Halogene
14. IV Kohlenstoff 18.IIX Edelgase

%  Erdkruste(93)  %  Mensch(21)
47 0  Sauerstoff   56 O Sauerstoff
28 Si Silizium     28 C Kohlenstoff
 8 Al Aluminium     9 H Wasserstoff
 5 Fe Eisen         2   Stickstoff
 4 Ca Calcium       2   Calzium

1856–1939 Sigmund Freud Wien 
Psychoanalyse,Sexualtrieb,Hypnose
Individuelles Unterbewusstsein
Überich(Moral) > Ich < Es(Lust)
1899 Traumdeutung 1923 Ich und das Es
1920 Jenseits des Lustprinzips
1870-1937 Alfred Adler           
Individualpsychologie
oben gut – unten schlecht
a oder b niemals a+b
1912 Über den nervösen Charakter   
1933 Der Sinn des Lebens         
1875-1961 Carl Gustav Jung        
Analytik,Triebe,Wort-Assoziation.
kollektives Unterbewusstsein und 
Indiviudation > Persona/Maske
Archetyp Anima,Animus....(Anlage)
Vielfalt Extravertiert-Introvertiert
 
denken-fühlen-empfinden-intuieren
Gedanken Synchroniät ohne Kausalität
Am Gegensatz entzündet sich das Leben
Energie-Selbstregulierung(Leib-Seele)
Pythagoras,Heraklit iU zu Hegel(T-AT-ST)
 
1921 Psychologische Typen       
1954 Die Archetypen und das 
     kollektive Unterbewusstsein  
1971 Ich und das Unbewusstsein

1906-12 Freud Jung Adler
Kausalität - Finaltät - Polarität

S35                                     
xxx
.
.
.
.
xxx                                
xxx
.
.
.
.                                                       
 
Vision                           Erkennen
Lebensziel Visualisieren (20J)
Lebenssinn Motivation–Nutzen
Definition durch vertiefte Befragung
nach der Vision die ich erreichen will.
Beispiele  Ruhm–Macht–Sicherheit                          
Antrieb,Fähigkeiten  
Kenne ich meinen Antrieb(zB Neugier,
Zorn,Ehrgeiz) meine Talente(zB Kunst,
Handwerk,Führung) und Typ, Mensch-
Sachbezogen-Aktiv-Passiv kann ich
mich, ohne Stress, voll einsetzen.
Weg und Zeit                 
Reflexion:Stringenz,Abweichung
Motivation:Erfolg,Meilensteine
Prinzip:20%Kraft-80%Wichtiges
Destruktives:Resignation <20%
Planung:Chairos/Weg-Kronos/Zeit
Grundesign           
Peitsche kein totes Pferd.
Läufts schlecht, tu es besser,
anders oder tu etwas anderes.
Früher:Führen, Dominieren, Lenken
Heute: Lernen, Vernetzen, Bewegen
Strategie            
Eine Strategie konzentriert
Kräfte, aber Gelegenheiten
dürfen wir nicht verpassen.
Die einen pflegen das Umfeld,
andere führen mit harter Hand.                          
Fortschritt          
Dauernd Lernen und Entdecken
Wertschätzen, Ideen anbieten
Basis sichern-Neues aufbauen
Rückspiegel,Geschwindigkeit beachten
Zufridenheit durch guten Ausgleich                           

Zusammenhänge
Wir alle sind abhängig
von Beziehungen,Erwartungen
die wir nicht alle kennen.
Wir sehen nur Bruchteile
Die Wurzeln sind unsichtbar
Bedarf                 
Glück erfordert Aufwand
Das heisst lernen,üben
Trägheit macht abhängig
Wenn wir unsere Vision kennen,
verfolgen wir die richtigen Ziele.
Einigung               
Struktur Netz,Technik,Prozesse
Umfeld   Einbezug,Aufwand,Ziel
Kultur   Teamwork,Kreativität
Berechenbares erübrigt Streit
Unberechenbares bedingt Szenarien
Lösungen               
Probleme durch Distanz lösen
Qualität erkennen,einsetzen
Mögliche neue Fragen bedenken
Zusammenhänge,Details erkennen
Ziel definieren,Erreichung fördern
Motivation             
Sinnlosigkeit,Einschränkung
und Belehrung sind destruktiv!
Ratschläge sind auch Schläge.
Anstelle zu demotivieren, müssen
wir unser Umfeld mit einbeziehen.
Begeisterung           
Es braucht Anführer - den
Wagen beladen bringt nichts
Feuer entfachen ist wichtig
Die Begeisterung Einzelner ist gut
Am besten ist, wenn alle abheben                               
 
Verbinden                      Verändern
Kommunikation macht uns zu
Schwarmwesen (Ameisen,Bienen)
was die Wirkung vervielfacht.
Die Kommunikation ist immer auch das
erste Angriffsziel in einem Konflikt.
Informieren               
Rauchsignale - Internet
Es gilt: Das gesprochene Wort
holen 10 Pferde nicht ein.
Sozialnetze - Nutzenkonzentration
Von Zeitfresser zu Zeitsparer
Konzentrieren             
Alles was wir aufnehmen kann
unseren Horizont und unser
Erfahrungsrepertoire erweitern.
Nur informierte Partner können
sich auf ihre Ziele konzentrieren.
Klären                    
Wir haben oft Vorurteile
oder schlechte Erfahrungen.
Gib Gesprächen eine Chance,
Menschen, Situationen ändern sich,
vielleicht lohnt sich ein Neubeginn
Vertrauen                 
Es hat viel, wir teilen.
Es hat wenig, ich will es.
Jemand sollte etwas tun.
Es braucht ausgewogene Teams.
Starke-Kreative-Genaue-Fleissige.
Vereinbaren               
Gespräche beginnen im Bauch!
Ungute Gefühle müssen wir
sofort klären,versachlichen.
Befinden–Optionen/Erwartungen/Angebot
Beste Alternative – Vereinbarung                        
 
Verkaufen 
Jeder muss sich verkaufen
Ich-Firma,Lebenslauf,Typ
Treibsandtauglichkeit
Veränderung ist eine Chance,
eigene Ideen zu realisieren.
Unterstützen              
Hast du eine Idee,brauchst
du Verbündete die helfen
das Neue umzusetzen.
Erkenntnis verändert nchts.
Veränderung braucht viel Energie.
Perspektiven              
Jeder hat Interessen,Talente
Ausbildung und Erfahrungen.
Es braucht Einsatzmöglichkeit
Qualitäten bleiben verborgen,
wenn das Umfeld nicht stimmt.
Durchhalten               
Jede Änderung ist wie ein
neuer Ast an einem Baum. Es
braucht eine Kräftigungsphase.
Heuschrecken geben rasch auf,
Kinder üben, bis sie gehen können.
Überzeugen                
1.Situation Oft sind ...
2.Leistung  Heute wird ...
3.Bedarf    Leider ist ...
4.Varianten Wenn wir ...
5.Optimal   Deshalb empfehle ich ...
Reflektieren              
Jeden Tag Revue passieren
was war gut was schlecht
Dringend-Wichtig-Delegieren
Die Andern spiegeln meine Innenwelt.
Reflektieren-Zenarien-Totaleinsatz.                     
  
Varianten                    Beherrschen
Frau-Mann,alt-jung,good/bad
Denker-Umsetzer,schell-genau
gross-klein,agil-stabil
Vieles erreichen wir nur gemeinsam,
durch Alternativen statt Kampf.
Akzeptanz               
Warum sollen Grübler verkaufen
und Buchhalter im Team wirken?
Es braucht nur Wertschätzung
damit jeder seine Qualität einbringt.
Wir können Fähigkeiten kombinieren.
Teamwork                
Die Fähigkeit, die beste Idee
gemeinsam und zielführend zu
fördern, führt zum Erfolg.
Nicht Gleichheit sondern Vielfalt
und Ergänzung bringen uns weiter.
Kooperation             
Die Spieltheorie zeigt uns
deutlich, kooperiere bringt
uns weiter als übervorteilen.
Engagement für gemeinsame Ziele,
mit vertrauensvollen Partnern.
Fähigkeiten             
Pflegen Lebenslauf(cv)
Gestaltungs-Umsetzungskraft
In/Extrover.-Pers/Sachbezug
Macher,Diplomat,Analytiker,Idealist
Umgang mit vielseitigen Erfahrungen
Qualität                
Früher musste alles perfekt
sein - heute erwarten wir
ein Produkt das gut genug
zahlbar und ablösbar ist - Qualität
Markt und Kosten müssen sich decken.                    
  
Verwalten 
Wir haben selten freie Fahrt,
das Leben ist eine Baustelle.
Wir brauchen gute Vorbereitung
Handlungsoptionen und Szenarien für
Unerwartetes,falls alles anders kommt.
Vorbereiten             
Erweitern Geschicklichkeit
Horizont,Ausdauer,Auftreten
Empathie,Frustrationstoleranz
Vernetzung,Spontanität,Offenheit
Interesse an Geschehen und Kultur.
Entspannen              
Merk dir einen glücklichen
Augenblick im kleinen Finger
Erinnere dich beim Berühren
Ernährung – Stress - Bewegung
Kontakte – Freizeit – Müssiggang
Entschleunigen          
Touch-Turn-Talk
Argumente wiederholen
Gegenargument einbringen
1.Ich verstehe,für dich ist
2.Was wäre wenn wir
Durchhalten             
Aller Anfang ist schwer
Never give up - Denk daran,
du wirst stolz sein.
Wichtig sind Ausgleich,Planung,
das Wichtigste ist - durchhalten.
Delegieren              
Ideen,Checkliste > Fahrplan
Fragenkatalog    > Unklares
Interviewpartner > Klären
Verzeichnis      > Orientierung
Präsentation     > Verkaufen                            
  
Reflektieren                    Umsetzen
Jeden Tag Revue passieren
was war gut was schlecht
Dringend-Wichtig-Delegieren
Andere spiegeln meine Innenwelt.
Reflektieren-Zenarien-Totaleinsatz.
Verbessern              
Stärken stärken, mehr Gutes
Wann/wie erzielen wir das Beste
mit kleinstem Aufwand?
Szenarien gegen Überraschungen
Chaos Theorie,Attraktoren(Lorenz)
Überwachen              
Ziele    Termine,Zwischenziele
Finanzen Reserven 
Qualität Sichern
Aufwand  Abstimmen
Risiken	 Beachten,Massnahmen
Kontrollieren           
Risiken identifizieren sowie
Überwachung und Aktionen festlegen.
Check durch vier Augen Prinzip.
Wo besteht Schadensgefahr?
Gesetz,Ruf,Befinden,Geld...
Informieren             
Muss ich es wissen - etwas tun?
Aktivitäten sichern, Neues einordnen.
1.Kurz:    antworten,delegieren
2.Dringend:entscheiden,Checkliste
3.Wichtig: 2h vertiefen,reflektieren
Vorbereiten             
Freiraum,Reserven schaffen
Reaktionen vorbereiten,üben
Hemmungs-Abbau durch Offenheit
Vernetzen durch Achtung-Beachtung
Handlungsoptionen für Unerwartetes.                      
 
Projekte 
Forciert,geplant,radikal,sanft
Organisation intern/extern
Planung,Kontrolle,Prototyp
Realisierung,Fallback,Schulung
Einführung,Aufräumen > Umsetzung
Widerstand             
Nichts ist gefährlicher als Neues
einzubringen. Widerstand im Voraus
bedenken und Lösungen vorbereiten. 
Argumente der Gegener nutzen, unser
Vorhaben zu verbessern.
Prüfen                  
Wichtigste Erfolgsfaktoren:
Akzeptanz,intern-extern,Umfeld
Gewinn,Monetär,Ansehen,Zufriedenheit
Langfristigkeit, Handhab-,Wartbar
Ablösbar und schadlos entsorgbar
Besprechungen           
Zeit(1h), Traktanden, Entscheide,
Protokoll. Angriff-Abwehrstrategie.
Pausen, Bedenkzeit helfen Situtionen
beruhigen. Bedenken früh anbringen, 
damit eine Ablehnung einfacher wird. 
Konflikte               
Zwischenmenchliche Probleme haben
Vorrang. Gemeinsamkeiten suchen, auf
Sachlichkeit konzentrieren und Spässe
vermeiden. Gutes akzeptieren aber auch
die eigene Sicht einbringen und verhandeln. 
Teamwork                
If you can't beat them join them.
Lead, follow or get out of the way.
Bei Engpässen soll der Beste Führen.
In Normalsituationen fördert aushandeln
den Zusammenhalt und sozialen Frieden. 

Weitere Themen                           
Das Hirn erkennt,entscheidet,denkt
koordiniert Organe durch el.Impulse
via Rückenmark (43 Haupt-Nervenpaare
12 Pyramiden,31 Spiralnerven).Hypophyse,
Hypothalamus via Blut(30 Botenstoffe 1h).  

Nervenzellen (Neuronen,Gliazellen)
ZNS Gehirn, Rückenmark (MS,Parkinson)
VNS Symp/Parasympatikus (Stress,Schwindel) 
PNS Pheripheres-NS (Regelung Organe)
SNS Somatisches-NS (bewusst z.B Sehen)   
   
Zyklen wie:Erde-Galaxis
Retention,NOX,Kondratjew
Jup-Sat-Konjunktion,Milanković:
Deglaziation-Orbitalzyklen
Exzentrizität,Obliquität,Präzession

5 grosse Massensterben 
Nahrung KH:Balast(T) EW:Verbrennung(A)
Vitamine Aminosäuren>Proteine>Zellen
Bakterien Antibiotika stoppt Teilung
Viren(Erbgut) > Fieber
Fitness,Krankheiten,Impfung

Astrologie,Nummerologie,Pflanzen,Tiere
Entstehung Oel:Org- oder anorganisch

Geographie z.B bekannte Inseln usw.
Sprichworte-Antworten usw.
Banking,Optionen,Verträge
 
 
End